Kontakt:     0163 8972514     

                 Kontaktformular



Corona-Regeln für das Reitzentrum Heidhausen ab 2.11.2020

 

Die neue Coronaschutzverordnung NRW tritt am Montag, den 2. November in Kraft und gilt zunächst bis zum 30. November.

Durch eine Vielzahl von Regelungen mit weitreichenden Beschränkungen der persönlichen Kontakte soll die aktuelle Dynamik der Corona-Pandemie gebremst werden. Dies betrifft auch den Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen.

 

Der Vorstand des RV Blücher hat daher verbindliche Regeln für das Reitzentrum Heidhausen beschlossen

⇒ Download

 


 

Late-Entry Dressurturnier am 30.08.2020

 

Der RV Blücher Pfalzdorf bot den Dressurreiterinnen und -reitern die Möglichkeit an einem Dressurturnier am Reitzentrum Heidhausen teilzunehmen. Die Ausschreibung beinhaltete fünf Prufungen der Klassen E, A*, A**, L* und L**.

 

Das Turnieur wurde unter Beachtung der Vorgaben in Folge der Corona-Pandemie durchgeführt.

 

Informationen auf fn-neon und Ergebnisse auf fn-erfolgsdaten

 

Turnierdaten und Ergebnisse auf equi-score.de

 

Wir danken unseren Sponsoren, ohne deren Unterstützung die Durchführung des Turniers

nicht möglich gewesen wäre!


 

Wiederaufnahme des Trainigsbetriebes

 

aufgrund der von der Regierung beschlossenen Lockerungen darf der Trainingsbetrieb am Reitzentrum Heidhausen ab sofort wieder aufgenommen werden!

 

Um dennoch einen möglichst hohen Schutz vor Infektionen sicher zu stellen, sind einige Vorgaben zu beachten.

 

Die Zusammenfassung dieser Vorgaben findet ihr hier, bitte haltet sie zum Wohle aller ein!

 

 


 

Pfingstturnier 2020 abgesagt!

 

Aufgrund der Corona-Pandemie und er damit verbundenen Einschränkungen müssen wir leider auch unser traditionelles Pfingstturnier absagen.

 


Die Warendorfer sind da!

 

Die Kaltblüter HOOK und NEWTON, sowie der Westfale RÜTER sind am 25.02.2020 auf der Deckstation Haidhausen eingezogen! Sie wurden vom Vorstand, einigen Mitgliedern und Freunden begrüßt.

Am Abend trafen sich in gemütlicher Runde Züchter und Interessenten mit den Mitarbeitern der Deckstelle in der Kantine.

nähere Infos hier

 


Erntedank am 5. Oktober 2019 am Pfälzerheim

 

Der der RV Blücher hat als Fahrradgruppe am Erntedankzug in Pfalzdorf teilgenommen.

 

Bei herlichem Sonnenscheinund und guter Stimmung rüstete sich eine kleine Gruppe des RV Blücher um am Erntedankzug in Pfalzdorf teilzunehmen. Die Fahrräder wurden auf dem Hof Beeker/Appenzeller geschmückt und das Pony eingeflochten.

Als Zugnummer 1 ging es durchs Dorf. Sofia begeisterte mit ihrem Pony die Zuschauer. Dank Proviant kam die Gruppe gestärkt und gut gelaunt auf der Festwiese am Pfälzerheim an. Es war eine gelungene Aktion!

 


Kreismeisterschaft  2019

 

Auch in diesem Jahr waren Reiterinnen des RV Blücher Pfalzdorf bei den Krerismeisterschaften erfolgreich:

 

               Gold    für Anja Langenberg auf Batida Weissena in der Dressur (KL. L*)

 

               Silber   für die gemischte Dressur-Manschaft Pfalzdorf / Goch (KL. A) mit:

                            Vanessa Hans und Marie-Luise Honig vom RV Blücher Pfalzdorf sowie

                            Sandra Lamers und Jacqueline van Baal von den Pferdefreunden Goch,

                            Manschaftsführerin: Greta Fleischmann

 

Gratulieren möchten wir außerden Tina Wellesen (Club der Pferdefreunde Goch), die mit unserem Verein sehr verbunden ist: sie hat zum vierten Mal in Folge mit Lillebi die Kreismeisterschaft im Springen (KL. L) gewonnen!

 



Pfingstturnier 2019

 

Das Wetter hat mitgespielt und wir können auf ein erfolgreiches und tolles Pfingstturnier zurückblicken.


Vielen Dank an alle Helfer, Sponsoren, Reiter und Besucher!

 

Einen ausführlichen Bericht über das Turnier ist am 11. Juni in der RP erschienen, hier lesen

 

Liebevoll verzierte Kuchenspende                      Ein tolles Publikum                        Die strahlende Siegerin des M**- Springens

                                                                                                                                  mit Sponsor (Volksbank) und der 1. Vorsitzenden